Romy und die Kinder

Eins der beiden Probleme, die wir mit Romy haben, ist, dass sie Angst vor Kindern hat und beginnt zu grummeln oder bellen.

 

Und heute hatten wir eine wunderbare Begegnung (Achtung, Ironie!), die extrem förderlich war dafür. Und ich konnte mich mal wieder aufregen über gewisse Menschen auf dieser Welt..

 

Marlen und Ich sind morgens ganz normal die "Pinkel-und-Spiel"-Gassirunde gegangen und haben ein bisschen mit den Hunden getrickst. Irgendwann sind uns dann zwei Erwachsene aufgefallen, die mit ihrem Baby im Kinderwagen und ihrer (ungefähr vier Jahre alten) Tochter unterwegs waren.

[Vergrößerbar]
[Vergrößerbar]

Ich bin dann gleich erst einmal ein paar Schritte in die Wiese gegangen, weil ich vermeiden wollte, dass Romy beginnt zu wuffen oder sogar zu knurren.

Marlen mit Lissy ebenso.
Ich denke es war ziemlich offensichtlich, dass wir keinen Kontakt wollen.

Das Kind hat sich dann Marlens Schleppleine, die wir auf dem Weg kurz deponiert hatten, genommen und ist damit Marlen hinterhergegangen. Von den Eltern keine Reaktion.

 

Marlen musste mit Lissy wirklich förmlich fliehen, war dann am anderen Ende der Wiese, zu mir kam das Kind nicht.
Die Eltern haben dann - endlich mal -, nachdem sie ihr Kind zehn Mal gerufen hatten, es geholt mit den Worten: "Achtung, Maja, der Hund da beißt dich bestimmt." Ach na dann.

 

Dann hat sie ihrem Kind die Schleppleine weggenommen und wieder auf den Weg gelegt. Aber das Beste? Mit folgenden Worten:

 

"Maja, lass das hier liegen. Mit sowas spielen die Kinder hier."

 

Hallo?? Das klingt, als wären wir irgendwie voll verblödet, würden in unserer Freizeit mit Leinen spielen? Oh Mann..

Nun ja, trotzt allem hatte es einen guten Nebeneffekt: Ich konnte mit Romy üben, dass sie leise ist, wenn Kinder auf sie zukommen und sie war sehr gut!

Und noch eine freudige Nachricht!
Romy kann jetzt den Baum-Abspring-Trick! Juchee!

Und Lissy auch <3

Übrigens haben wir uns vor Kurzem mit Nicole und ihren beiden Aussie(mixen) Sam und Fortuna getroffen, es war sehr nett! :)

Kommentar schreiben

Kommentare: 7
  • #1

    Kathrin (Sonntag, 26 Mai 2013 18:53)

    Ohje,sowas hasse ich,wenn die Kinder dann kommen und die Eltern nichts sagen! -.-
    Aber gut,dass Romy so lieb war :D
    Und klar,in eurer Freizeit spielt ihr doch immer mit leinen :P

  • #2

    sbl-fotografie (Montag, 27 Mai 2013 14:18)

    Das Bild, welches man vergrößern kann finde ich hübsch. Mal einen neuen Hintergrund, Meer und Sand statt Wiesen usw. .;D

  • #3

    bella-mix (Donnerstag, 30 Mai 2013 18:17)

    oha,ich bin ja sehr schnell reizbar :D und wäre warscheinlich zum teufel geworden...sole dummen bemerkungen,na klar ihr habt ja sonst nix bsseres zu tun als mit leinen zu spielen...boar *aufreg* ...lg Michelle & Bella

  • #4

    bella-mix (Donnerstag, 30 Mai 2013 18:18)

    achja,und under schöne Bilder *_*

  • #5

    trickdog-enya (Samstag, 01 Juni 2013 21:53)

    Also ersmal schöne Bilder*__*
    Dann joa tolle Leute -.-
    und toll,dass die zwei den baumabspring-trick jz können:))

  • #6

    amy-aussie (Montag, 03 Juni 2013 19:13)

    Also Amy und ich spielen immer mit der Leine! :P Was machen denn normale Menschen in der freien Zeit?!

    Ne, im Ernst... Ich hasse solche Begegnungen! Ob mit Kindern (Amy hat auch "Angst" vor Kindern), oder auch mit fremden, aufdringlichen Hunden, die "nichts tun"...

  • #7

    belgier-amy (Sonntag, 16 Juni 2013 10:49)

    Oh ja solche Begegnungen kenne ich auch. Auf uns sind mal zwei Kinder total stürmisch zugerannt und ich musste mich zwischen Amy und die Kinder stellen und die Kinder wegschupsen!! Ich glaub es hackt. Die Eltern hat das auch kein Stck interessiert -.-

    Achso und dann wollte ich mal fragen, wie ihr den Trick mit dem Baum anspringen beigebracht habt. Den finde ich total cool und würde ihn Amy auch gerne beibringen, hab aber leider keinen richtigen Ansatz.

    Liebe Grüße
    Anita & Amy

Die letzten Updates:

11.10.13 = Blog, People

12.10.13 = Fotografie

04.11.13 = Blog

23.11.13 = Videos

 

Dezember 2013: Es tut mir Leid, es wird hier einige Zeit lang keine Neuigkeiten geben.. irgendwann gibt es dann neue Fotos und Einträge.

 

Wir freuen uns sehr über einen netten Pfotenabdruck im Gästebuch :) ... Egal ob Homepage oder nicht - wir freuen uns über Jeden!:)

Wir freuen uns sehr über:

Ein Like auf Facebook

Ein Abo auf YouTube

Ein Folgen bei Flickr

(Online seit: 12.März 2012)