Nur noch eine Woche....

Allgemeines :

 

Nun dauert es nur noch eine einzige Woche bis die süße Romy bei uns einzieht - die Zeit verging schneller als gedacht! :)

 

Als wir das letze Mal vor zwei Wochen (Blogeintrag) bei unseren Züchtern waren, waren die Welpen noch viel kleiner... Aber sie sind noch süßer geworden...

- Das typische "Mama-Syndrom": ,,Ooooh! Die ist ja sooooo groß geworden....! Oooh!"

 

Jetzt wiegen die Kleinen alle schon über vier Kilogramm und ihre Zähnchen sind anscheinend auch schon spitzer geworden, wie man manchmal spüren konnte.. 

Lasst euch nicht von diesem scheinheiligen, umwerfenden, supersüßen, unschuldigen, allerliebsten Blick täuschen...

...In Wirklichkeit ist sie ein fieses kleines Monster. ;)

Romylein
Romylein

Doch nun zum Tagesablauf:

 

Als wir gekommen sind, kamen gleich die Welpen herangestürmt (Franzi hatte uns schon mit einem Grinsen (!) begrüßt), allen voran Romy.

Außerdem haben wir gleich noch die Züchterin von Franzi kennengelernt.

Wir waren uns einig, wie toll wir Franzi finden. :)

 

Die Besitzer von Panda (hieß früher Apple) waren auch da - auch sehr nett. Panda fanden wir ja auch toll... ♥

 

Doch diese sind alle ziemlich schnell gegangen - und so waren wir mit unseren Züchtern, die sich wieder total viel Zeit genommen haben ♥, und den Welpen alleine. 

Eine Pause zwischendurch - ist schließlich anstrengend, die ganze Zeit geknuddelt zu werden.
Eine Pause zwischendurch - ist schließlich anstrengend, die ganze Zeit geknuddelt zu werden.

Als erstes wurden die Kleinen natürlich kräftig durchgeknuddelt und waren (meistens) ganz brav - sind sie ja auch schon gewöhnt. 

 

Ab und Zu gab es eine kleine Attacke auf die Züchter - wirklich süß! :)

Auch der neue Tunnel (seit ca. zwei Stunden in Gebrauch) musste durch einiges durch. Es wurde geschleudert, gebissen und rumgekugelt.

 

Romy (l.) und Panda
Romy (l.) und Panda

Wie die Monster das angestellt haben, könnt ihr in dem neuen Video sehen (Link steht unten). Manche haben es sogar hinbekommen "normal" durch zulaufen:

Zuckerschnute.
Zuckerschnute.

Und dann durften wir beim allerersten Baden der Welpen dabei sein! Wow! :)

Dazu gibt es ein eigenes Video - der Link steht unten.

Am mutigsten dabei war Apple, die ziemlich lang mit beiden Vorderbeinchen in der blauen Muschel (worin das Wasser war) blieb; schließlich sogar mit allen Vieren.

 

Romy war zu dem Zeitpunkt ziemlich K.o. und schlief:

ZZZZzzzz.....
ZZZZzzzz.....

Doch auch sie schaute dann mal nach, was denn da los ist; eine totale Wasserratte ist sie anscheinend aber dennoch nicht. 

Wir werden sehen.

 

Zwischendurch haben wir ein bisschen in einem Hunter-Katalog gestöbert, wo wir bestimmt Tausende von Euros loswerden.

 

Die Welpis haben erst ein bisschen gejammert und haben dann eine Schlafattacke bekommen, die sie fast durchgezogen haben, bis wir gingen. 

 

Kurz, bevor wir gingen, kamen außerdem noch die Besitzer von August (siehe Bild:)

 

Er schläft mit rausgestreckter Zunge...
Er schläft mit rausgestreckter Zunge...

Kurz, bevor wir dann gegangen sind, gab es aber noch mal ein kleines Kuddelmuddel >> es gab nämlich feste Nahrung! Juhu!

 

Alle Welpen schliefen, ohne sich zu irgendwie zu bewegen - nur ab und zu gab es Gefiepe im Schlaf oder Strecken.

Bis: Ja, bis das Futter ausgeteilt wurde; da waren sie plötzlich wieder wach und futterten so viel, wie sie nur konnten.

 

Und dann - dann gingen wir wirklich; nachdem wir wieder viel zu lange dort waren... ;)

Es war ein wunderschöner Tag und wir sind schon gespannt auf die Fotos, die um halb sieben Uhr nachmittags von den Kleinen gemacht wurden (von einer "echten" Fotografin.)

 

Ich wünsche euch einen schönen Sonntag,

Anna mit den Hasen und ganz, ganz bald Romy (sechs Tage)

Hier noch einige (unscharfe) Bilder (oft mit kleinen Erklärungen etc. unter dem Bild) :

Und nun noch die Videos:

 

1.) Australian Shepherd Welpen mit sieben Wochen

2.) Wasser-Welpen

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    hundesport-und-fotografie (Sonntag, 17 Juni 2012 15:46)

    Wie süß *-*
    Ich war vorgestern auch Aussie-Welpen fotografieren (Bilder kommen heute noch) und da ist auch ein Avery dabei :D

Die letzten Updates:

11.10.13 = Blog, People

12.10.13 = Fotografie

04.11.13 = Blog

23.11.13 = Videos

 

Dezember 2013: Es tut mir Leid, es wird hier einige Zeit lang keine Neuigkeiten geben.. irgendwann gibt es dann neue Fotos und Einträge.

 

Wir freuen uns sehr über einen netten Pfotenabdruck im Gästebuch :) ... Egal ob Homepage oder nicht - wir freuen uns über Jeden!:)

Wir freuen uns sehr über:

Ein Like auf Facebook

Ein Abo auf YouTube

Ein Folgen bei Flickr

(Online seit: 12.März 2012)