Heidi alias Romy

Unsere (!) süße Maus
Unsere (!) süße Maus

Nun ist es sicher:

Die kleine Heidi wird unsere Maus! :)

 

Wir haben uns heute wieder mit der Züchterin getroffen - und es war wieder wunderwunderschön!

 

Die kleinen Racker sind schon größer geworden - und doppelt so süß! Auch wenn man das kaum glauben kann. ;)

 

Nachdem wir wieder total lieb von der süßen Franzi begrüßt wurden, gab es erst einmal (in einer kleinen Dose) Leckerlie für Franzi und später werden die kleinen Welpen eventuell auch einmal probieren - aber mal sehen, für Welpenzähne sind sie noch relativ hart.

Der Name ist "Himmel und Erde" - wer es einmal nach backen mag.

 

Das Rezept stammt aus dem Buch ,,Hundekekse backen" von Frederike Friedel; die Rezepte sind leicht zum nachmachen und man weiß auch genau, was drinnen ist.

 

Genug der Werbung:

Für Menschengeschmack schmecken sie etwas langweilig, aber nun gut: Ich habe auch von den letzten Mal probiert und fand sie langweilig -->> Franzi hat sie geliebt... ;)

 

Hier ein Bild:

 

Die leckeren Leckerlie! :)
Die leckeren Leckerlie! :)

Und dann sahen wir die kleinen Welpen endlich nach langen acht Tagen wieder.

Sie dösten in der Wurfkiste vor sich hin und erst einmal bemerkten sie uns nicht wirklich.

Franzi hatte dieses Mal überhaupt gar keine Angst um ihre Kleinen, als wir uns ihnen näherten, sie hat wirklich viel Vertrauen! :) 

 

Nach und nach blinzelten ein paar mit den Äuglein.

Wir guckten unterdessen wen wir erkennen konnten - nun ja, man hätte besser wissen können, wer wer ist. ;)

 

Kurz darauf  wurden die Kleinen dann in das Welpen-Gehege im Garten gebracht.

Sie waren total süß - stapften auf schon ziemlich sicheren Pfoten um uns herum, knabberten an unseren Füßen und ließen sich von uns kraulen.

Zwischendurch grummelten und fiepsten sie immer wieder. Herzallerliebst.

 

Franzi spielte mit den Kleinen und ließ sich wirklich fast alles gefallen. Obwohl die spitzen Welpenzähne doch sehr weh getan haben müssen. Die Welpen gingen schließlich nicht gerade sanft vor.

 

Nach schätzungsweise einer halben Stunde (ich kann mich auf mein Zeitgefühl nicht verlassen, wenn Welpen in der Nähe sind --> Man kann sich auf nichts anderes mehr konzentrieren) schliefen sie ein und schließlich trugen wir sie wieder rein >> der Boden ist doch etwas nass und kalt, wenn sie sich nicht bewegen.

 

Von der ganzen Spielzeit draußen habe ich keine Bilder gemacht >> Und bin auch froh darum: Es war viel schöner sich mit den kleinen zu beschäftigen und zu beobachten. Eventuell das nächste Mal.

 

Drinnen angekommen unterhielten sich "die Erwachsenen" noch ein wenig: Ich hörte zu, machte Bilder und beobachtete die Kleinen.

 

Und dann - kurz bevor wir gingen - durften wir wunderbarer Weise noch einmal Heidi hochnehmen. Zuerst ich: Sie gähnte mir glatte fünf mal direkt ins Gesicht, es roch sehr lecker nach Muttermilch *ironie*.

Meine Mutter machte ein paar Bilder von uns (Das erste ist mein derzeitiges Lieblingsbild):

 

Hier nur zwei von ihnen, da man mich auf den anderen sehr deutlich erkennen kann ;) ...

 

Das Fell war flauschig weich und sie guckte immer brav in die Kamera. Aber immer zwischendurch kam ein zuckersüßer Blick nach oben... ♥♥

Eigentlich wollte ich sie gar nicht mehr abgeben (und das sage ich nicht nur so >> so einen Welpen möchte man einfach nicht weitergeben!!) aber schließlich bot ich meiner Mutter wahnsinnig großzügig an, ob sie Heidi b.z.w. Romy nicht auch halten wolle.

 

Ja, sie wollte! Wer will das auch nicht?

 

Und dabei entstanden die folgenden Bilder (sie sind etwas ähnlich, aber doch einzigartig):

Heidi passt wirklich total zu uns:

Unsere Züchterin erzählte uns (ungefähr) , dass sie sehr intelligent sei und so vielleicht Trickdogging ein sehr guter Sportfür sie sei (das fand ich sehr schön), verschmust und aber auch verspielt sei.

 

Außerdem ist sie natürlich bildschön - aber das muss ich ja gar nicht erst erwähnen ;) ..

 

 

Und so, wird in knapp vier Wochen die kleine Heidi, deren ganzer Name "Adelheid" ist, bei uns einziehen und unser Leben hoffentlich für die nächsten 15 Jahre bereichern :) .

 

 

Hier noch die paar andere Bilder:

Kommentar schreiben

Kommentare: 4
  • #1

    amy-aussie (Sonntag, 27 Mai 2012 20:43)

    Sie ist so eine wunderschöne Prinzessin :)
    Ich freue mich schon so sehr, wenn es dann fast jeden Tag neue Fotos und Berichte gibt! :)

  • #2

    romy-love (Sonntag, 27 Mai 2012 22:28)

    Willst du etwa damit andeuten, dass ich oft Bilder hochladen soll? :o) :D
    Am Anfang gibt es bestimmt oft Bilder = Wenn Romy dann da ist, wollen wir uns eh manchmal demonstrativ mit etwas anderem beschäftigen (Bücher, Pc, Malen, was weiß ich), da gibt es dann regelmäßig Bilder.
    Ja, finde ich auch: Sie ist wunderschön! ♥♥
    Wie soll ich die nächsten Tage ohne sie nur aushalten :') ...

  • #3

    paule-trickdog (Mittwoch, 30 Mai 2012 19:30)

    Ich wollte schon gestern schreiben habe ich aber vergessen :/

    Wirklich toll, dass ihr eure Romy ausgesucht habt !! Viel Glück mit ihr :) Sie ist außerdem eine sehr hübhsche !

    Bei uns in der Gegend gibt es auch einen Aussie, nur einen den wir kennen bei uns sind die Aussies noch keine Modehunde, was ich auch gut finde :)
    Leider ist sie nicht ganz so gut erzogen was ich etwas schade finde weil man mit Aussies ja auch so viel machen kann !! Bei euch wird Romy es sicher gut haben :)

    Liebe Grüße
    Lisa mit Paule

  • #4

    romy-love (Mittwoch, 30 Mai 2012 19:47)

    Ehrlich gesagt - wenn ich es nicht aus dem Internet wüsste, hätte ich nie gedacht, dass der Aussie so ein Modehund ist (und natürlich aus Büchern und so auch...)
    Bei uns gibt es ab und zu mal einen.. Ich glaube einer lebt irgendwo in der Nähe? Aber ich bin mir nicht sicher.. =)
    Lg

Die letzten Updates:

11.10.13 = Blog, People

12.10.13 = Fotografie

04.11.13 = Blog

23.11.13 = Videos

 

Dezember 2013: Es tut mir Leid, es wird hier einige Zeit lang keine Neuigkeiten geben.. irgendwann gibt es dann neue Fotos und Einträge.

 

Wir freuen uns sehr über einen netten Pfotenabdruck im Gästebuch :) ... Egal ob Homepage oder nicht - wir freuen uns über Jeden!:)

Wir freuen uns sehr über:

Ein Like auf Facebook

Ein Abo auf YouTube

Ein Folgen bei Flickr

(Online seit: 12.März 2012)